Versuchter Einbruch in der Peiner Straße

In der Zeit von Donnerstag bis Samstag vergangener Woche versuchte ein bisher nicht bekannter Täter in Vechelde, Peiner Straße, in ein dort stehendes Gebäude einzudringen. Der Unbekannte scheiterte jedoch an der gut gesicherten Terrassen- bzw. Nebeneingangstür des Hauses, als er versuchte diese aufzuhebeln. Er ließ dann von seinem Vorhaben ab und entfernte sich unerkannt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1.000,- Euro.

In diesem Zusammenhang weißt die Polizei nochmal darauf hin, dass Hauseigentümer ihre Fenster und Türen, wenn sie nicht schon von vornherein gegen Einbruch besonders gesichert sind, durch einen Fachmann so zu sichern, dass sie einen Einbruch erschweren. Hinweise auf den Schutz vor Einbrechern gibt auch die Polizei. Interessierte aus dem Bereich des Polizeikommissariats Peine können sich an das Präventionsteam der Polizei in Salzgitter ,KHK Neidhart, Telefon 05341/1897-109, wenden.